#AzubiLife: 6 Tipps, um gelassener durch die Ausbildung zu gehen 

Stress ist normal und auch in Ordnung. Jedoch sollte sich dieser nicht negativ auf Euren Körper und Geist auswirken!

Also hier einige Tipps, um gelassener durch die Ausbildung zu gehen:

1. Organisiert Euch. Macht Euch To-Do-Listen und führt Kalender 📆, um den größten Stress zu vermeiden.

2. Hungrig? Esst in Ruhe und packt Euch auch etwas zum Snacken ein. 🍎 Am besten gesund, aber auch ein Stück Schoki tut mal gut. 🍫

3. Nehmt Euch Pausen und diese am besten an der Frischen Luft.💨

4. Stretching! Wenn Ihr den ganzen Tag an Eurem Platz sitzt, dann macht ab und zu ein paar Dehnübungen.

5. Früh genug für die Berufsschule lernen. So könnt Ihr Euch die Zeit aufteilen und auch mal was für Euch oder mit Euren Freunden machen.

6. Nehmt Euch trotz der Arbeit Zeit für Freunde und Hobbies 👭🍔🚴‍♀️🎯 Jeder muss und darf den Kopf nach Feierabend abschalten!